Skip to content

„Cool“ gebettet - Dank innovativer Bettwaren erfrischende Sommernächte genießen

(epr) Denken wir an die Hitze der vergangenen Sommer zurück und werfen einen Blick auf die Prognosen für die nächste warme Jahreszeit, geraten wir schon jetzt ins Schwitzen. Denn seien wir mal ehrlich: So wirklich genießen können wir die Höchsttemperaturen nur dann, wenn wir am Strand, am Pool oder am Badesee liegen und die Seele baumeln lassen. Die Arbeitstage hingegen werden anstrengender und die Nächte kürzer, weil wir bei hohen Temperaturen in den eigenen vier Wänden kaum noch erholsamen Schlaf finden.

Verwandeln wir unser Bett allerdings in eine erfrischende Wohlfühloase, müssen wir in den sonnigen Monaten nicht auf die entspannte Nachtruhe verzichten. Möglich macht dies die aktiv kühlende Produktserie „Cool Comfort“ von Deutschlands bekanntestem Bettwarenhersteller Paradies. Sie umfasst die Sommerbettdecke „Cool Comfort“, das Kopfkissen „Softy Cool“ und die Matratzenauflage „Cool Comfort Pad“. Dank innovativer Materialien, die einen Teil der Bettwarenfüllung ausmachen bzw. als Gewebeveredelung aufgetragen wurden, wird eine aktive Temperaturregulierung gewährleistet. Diese sichert in warmen Nächten ein spürbar kühleres Schlafklima und somit eine ausgezeichnete Erholung. Das Gewebe der Bettdecke besteht zudem aus kuscheliger, atmungsaktiver Paradies Greentex® BIO-Baumwolle (aus kontrolliert biologischem Anbau). Und auch das Kopfkissen sowie die Matratzenauflage überzeugen mit zusätzlichen Extras. Sie sind mit einer 2-Seiten-Konstruktion ausgestattet, die uns die Wahl zwischen der erfrischenden Seite mit aktiver Kühl-Veredelung und der lüftenden Seite eröffnet. Letztere ermöglicht dank eines dreidimensionalen Klimapolsters optimale Luftzirkulation. Die Bettwaren werden klimaneutral in Deutschland produziert und sind in verschiedenen Größen erhältlich, damit wir in Sommernächten alle ein wunderbares Wohlfühlklima genießen können. Außerdem entsprechen die Paradies-Produkte hohen Qualitätsstandards und sind sowohl streng schadstoffgeprüft nach Oeko-Tex Klasse 1 (Hohenstein Institut) als auch auf Haut- und Körperverträglichkeit medizinisch getestet (Denkendorf Institut). Weitere Informationen finden Interessierte unter www.paradies.de sowie unter www.homeplaza.de.

Werbung (unbezahlt):
Alle Angaben in diesem Beitrag ohne Gewähr!
Für die Richtigkeit, der hier gemachten Angaben ist allein der Ersteller dieser Pressemitteilung verantwortlich! 
www.easy-pr.de

Weitere Empfehlungen
Mai 2020

Designed using Magazine News Byte. Powered by WordPress.