Mahora® versprüht den Charme von Holz, ist dabei jedoch absolut witterungsbeständig und pflegeleicht. (Foto: epr/braun-steine)

Natürlicher Charme – Langlebige Beton-Dielensteine mit Holzmaserung bieten zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten

Mahora® versprüht den Charme von Holz, ist dabei jedoch absolut witterungsbeständig und pflegeleicht. (Foto: epr/braun-steine)
Mahora® versprüht den Charme von Holz, ist dabei jedoch absolut witterungsbeständig und pflegeleicht. (Foto: epr/braun-steine)
Natürlicher Charakter und vielseitige Anwendungsmöglichkeiten – Mahora® fügt sich formschön in jedes vorhandene Ambiente ein. (Foto: epr/braun-steine)
Natürlicher Charakter und vielseitige Anwendungsmöglichkeiten – Mahora® fügt sich formschön in jedes vorhandene Ambiente ein. (Foto: epr/braun-steine)

(epr) Holz ist ein beliebter Werkstoff und kommt auch im Garten gern zum Einsatz. Wer jedoch seine Terrasse mit dem Naturmaterial ausstattet weiß: Es leidet unter den Witterungseinflüssen und bedarf aufwendiger Pflege. Dielen müssen regelmäßig bearbeitet, gestrichen und nach einigen Jahren ausgetauscht werden. Dies kostet nicht nur Arbeit, sondern auch Geld.

Die robusten Steinelemente lassen sich auf verschiedenste Weise einsetzen, zum Beispiel als Sandkasteneinfassung. (Foto: epr/braun-steine)
Die robusten Steinelemente lassen sich auf verschiedenste Weise einsetzen, zum Beispiel als Sandkasteneinfassung. (Foto: epr/braun-steine)

Wer jedoch im Außenbereich nicht auf den Charme von Holz verzichten möchte und auf der Suche nach einer pflegeleichten wie langlebigen Lösung ist, findet in der Gestaltungslinie Mahora® sein Glück. Dabei handelt es sich um rustikale Steinelemente, die durch ihre täuschend echte Holzoptik überzeugen – eine dauerhafte, ästhetische Alternative für Gärten, Plätze und Wege. Neben vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten hat das stabile Steinsystem einen natürlichen Charakter und verleiht dem Landhausstil ein modernes Gesicht. Mit Mahora® gestaltete Dielen, Stufen und Freiräume liegen dank ihres Used- und Vintage-Looks nicht nur absolut im Trend, sondern erhalten auch eine warme, behagliche Ausstrahlung. Die drei angebotenen Farben Meranti, Mooreiche und Esche fügen sich dabei harmonisch in das bestehende Ambiente ein. Bei der Verlegung sind Bauherren kaum Grenzen gesetzt: Neben den Dielenstein-Elementen für die Bodenverlegung hält das Portfolio auch vertikale Varianten bereit. Multifunktionale Ergänzungen in Form von Würfel-, Quader- oder Palisaden garantieren eine einheitliche Außengestaltung. Darüber hinaus können die Elemente hochkant und liegend eingesetzt werden und sind sowohl einzeln als auch in der Gruppe kombinierbar. Dadurch entstehen am Ende nicht nur attraktive Bodenbeläge, sondern auch Sitzquader, Hochbeete oder Raumbegrenzer. Auch zum Verstecken von Kompostbehältern eignet sich das System, dessen große gestalterische Vielfalt durch weitere Vorzüge abgerundet wird. So ist Mahora® formstabil, rutschfest, splitterfrei und – ganz im Sinne der Nachhaltigkeit – zu 100 Prozent recycelbar. Weder Fäulnis noch Schädlings- oder Schimmelbefall haben auf dem schmutzfesten Material eine Chance. Das gesamte Sortiment der attraktiven Gestaltungslinie inklusive Beispiele für die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten erhalten Interessierte unter www.mahora-holzstruktursteine.de.