Skip to content

... und die Sonne gibt Rückenwind! - Aktiv-Urlauber tanken im Herzen des wetterverwöhnten Markgräflerlandes neue Energie

(epr) Wir erleben Zeiten, in denen wir uns auf die eigenen Werte rückbesinnen und wieder mehr Raum für Entschleunigung zulassen. Kleine Glücksmomente inmitten des Alltags werden bewusster erlebt und positive Impulse willkommen geheißen. Ein solcher „Glücksbote“ ist z. B. die Sonne, hebt sie doch unser Gute-Laune-Barometer an und taucht vieles buchstäblich in ein schöneres Licht. Kombiniert mit Bewegung an der frischen Luft wirkt ihre Wärme wie ein Energie-Boost für die Seele. Warum also nicht auch bei der Reiseplanung auf diese Wirkung vertrauen? Als eine der sonnenverwöhntesten Regionen Deutschlands ist das Markgräflerland ideal für eine belebende Auszeit in herrlicher Natur.

Ein wunderbar angenehmes Klima von März bis Oktober und mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr begleiten die Urlauber bei ihrer ganz persönlichen „Quality-Time“ rund um das malerische Bad Bellingen. Saftige Wiesen, verträumte Weinberge und ursprüngliche Auwälder laden dazu ein, die Schönheit der charmanten Region nahe Elsass und Schwarzwald auf aktive Weise zu entdecken. Ob durch den Tritt in die Pedale oder mit Wanderstiefeln am Fuß, ob ambitioniert oder relaxt – für jeden Anspruch und jedes Familienmitglied gibt es die persönliche Glücksstrecke. Von Bad Bellingen aus führen bspw. zahlreiche Rad- und eBike-Routen quer durchs idyllische Markgräflerland, entlang des Alt-Rheins und vorbei an faszinierenden Streckenpunkten wie dem Isteiner Klotz. Bei den – geführten oder eigenständigen – Touren zwischen ca. 1,5 und fünf Stunden bleibt ausreichend Zeit, um Kultur-, Freizeit- oder Genussangebote der Region zu erleben. Ebenfalls beliebt sind die insgesamt vier 18-Loch-Golfplätze in Bad Bellingen und dem nahen Hombourg (Elsass), die vor herrlicher Kulisse Golfer jeder Spielstärke überzeugen. Und selbstverständlich begeistern die sanften Hügel und grünen Wälder auch unzählige Wanderfreunde, die sich auf den vielfältigen Strecken mit fesselnden Ausblicken in die Basler Bucht, auf die Elsässer Vogesen oder den Schwarzwald belohnen. Apropos Belohnung: Die wartet abends natürlich in Form eines guten Tropfen Weins der regionalen Winzer. Nicht zuletzt verspricht der Besuch der Balinea Thermen mit Mineral-Thermalbad, Sauna-Park sowie tollen Wellness- und Spa-Möglichkeiten wohltuende Momente, die Körper und Seele in Einklang bringen. Alle Details zu den sonnigen Angeboten der Region sowie viele ausgearbeitete Rad- und Wanderstrecken warten unter www.bad-bellingen.de. Mehr auch unter www.reiseplaza.de.

Werbung (unbezahlt):
Alle Angaben in diesem Beitrag ohne Gewähr!
Für die Richtigkeit, der hier gemachten Angaben ist allein der Ersteller dieser Pressemitteilung verantwortlich! 
www.easy-pr.de

Du kannst nicht alle Not der Welt lindern, aber du kannst einem Menschen Hoffnung geben.
(Albert Schweitzer)
Weitere Empfehlungen
Juli 2020

Empfohlene Beiträge:

Designed using Magazine News Byte. Powered by WordPress.